Herzlich Willkommen beim Steinbacher Sportverein


COVID-19-Lockerungsverordnung, Fassung vom 29.05.2020                                                Allgemeine Empfehlungen und Richtlinien ab 29. Mai

  • o  Sämtliche Sportstätten (indoor wie outdoor) dürfen per 29. Mai unter Einhaltung eines Mindestabstandes von einem Meter, zwischen Personen, die nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben, betreten werden. In geschlossenen Räumlichkeiten der Sportstätte ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

    o  Bei der Sportausübung ist ein genereller Mindestabstand von 2 Metern zwischen Personen, die nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben, einzuhalten. 

     

    Welche Sportarten dürfen ausgeübt werden? 

    Grundsätzlich dürfen ab 29. Mai alle Sportarten, indoor wie outdoor, bei denen ein Mindestabstand von zwei Meter bzw. im öffentlichen Raum von einem Meter eingehalten werden können, ausgeübt werden. 

    Dieser Abstand sollte nur für Ausnahmesituationen kurzfristig unterschritten werden, sodass z.B. auch das Tennis-Doppel, Faustball oder Segeln in bestimmten Bootsklassen möglich ist. 

    Kontaktdisziplinen im Kampfsport, Mannschaftssportarten wie Fußball, Eishockey, Handball, Basketball, Volleyball, Beachvolleyball, Football, Hockey, Doppel in Rückschlagsportarten wie Badminton und Tischtennis, Squash oder Rudern (außer Einer) usw. sind vorerst leider nicht möglich.

     

    ·      Muss bei der Sportausübung ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden? 

    Nein, bei der Sportausübung muss kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Es gilt nur der zwei Meter Abstand.


Sport- und Kletterhalle

NEWS  NEWS  NEWS             Steinbacher Dorflauf für 2020 abgesagt !

Tennis - Freiplätze in Steinbach am Attersee

 

Hotel Post Weissenbach - 07663 - 8141

 

Haus Vogt - Forstamt - 0664 1777 024

Termine